Freitag, 12. Januar 2018

Schwedische Semlor


         Wollt Ihr mal so richtig auf schwedisch schlemmen ...? 

                                 Dann ist dieses süße Hefegebäck , 

                                   mit seiner zart-cremigen Füllung ,

                                            genau das richtige .....



Setz Dich zu mir und wir essen zusammen 







Bevor die 40-tägige Fastenzeit vor Ostern beginnt , möchte der Schwede noch einmal etwas richtiges leckeres zum Kaffee essen .

Gefüllt mit Sahne und Marzipanmasse , werden die Hefeteilen Semlor , auch Fettisdagsbulle , Hetvägg oder auch Fastlagsbulle genannt . 

Schon Anfang Januar gibt es in den Schwedischen Konditoreien die Semlor .

Im 19 Jahrhundert wurden diese speziellen Backwaren eingeführt und mittlerweile werden im Jahr in Schweden ungefähr 50 Millionen Semlor verkauft und ungefähr 6 Millionen davon am Fettistag , den Faschingsdienstag , - wo man den Semla auch traditionell isst . 

Übrigens fängt man den Deckel als erstes an zu essen , indem man den Deckel in die Sahnehaube hinein taucht . Danach kann von Hand oder auch mit der Kuchengabel weiter gegessen werden . 


Mit einem Semlor u. einer Tasse Kaffee mache ich es mir gemütlich


Selbstverständlich habe ich die schwedisch Semlor auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef gebacken .
So wird der Geschmack noch mal intensiver , denn ich wollte doch , dass mein Semlor schmeckt wie aus Schweden .
Und ich glaube , es ist mir ganz gut gelungen ..
Der Ofenzauberer von Pampered Chef , ist übrigens noch 20% im Angebot ! 
Wer immer schon damit geliebäugelt hat , sollte dann jetzt zuschlagen ;)

https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/grosser-ofenzauberer-copy-435/


Anleitung 

Rezept :

250 g Milch 
10 g Hefe 
1/2 TL Kardamom 
2-3 Prisen Ursalz 
75 g Butter in Stücken und
75 g Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./St.2 /37° erwärmen .

450 g Weizen Type 550 oder Dinkelmehl Type 630 dazu geben und 2 Min./Teigmodus verkneten .

In eine große Schüssel umfüllen und 2 Stunden bei Zimmertemperatur abgedeckt gehen lassen .

Teig zu 8 gleich große Stücke ( ich habe in 100 g abgeteilt ) abteilen und zu Kugeln formen .


Und auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef legen und nochmals 30 Minuten abgedeckt gehen lassen .

                                                     Backofen auf 220 Grad / Ober und Unterhitze vorheizen 


Zum Bestreichen :

1 Eigelb und
2 EL Milch mit einander verquirlen . 

Die Semlor mit einer Eigelb - Milchmischung und einem Pinsel bestreichen . 

                   Nun werden die Semlor ca. 12-20 Minuten auf dem untersten Rost Goldbraun gebacken . 

( Das hängt auch von der größe der Semlor , ob Du ein Backblech oder den Ofenmeister benutzt , sowie vom Backofen ab - also bitte Sichtkontakt halten ! 


Auf dem Kuchengitter von Pampered Chef auskühlen lassen .


80 g Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./St. 10 pulverisieren und umfüllen .


Im oberen drittel , wird dem Semla ein Deckel abgeschnitten .

Mit einem Löffel etwas Teig aus der Mitte des Semlors herauskratzen  und aufheben .



Füllung :

Rühraufsatz einsetzen 

400 g Sahne 
1 Packung Sahnesteif 
1 TL Vanillezucker 
25 g Zucker in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung , bis zur gewünschten Festigkeit Stufe 3 steif schlagen .

Rühraufsatz entfernen . 

Sahne in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen .

100 g Marzipan in Stücken 
90 g Teigreste
50 g Milch in den Mixtopf geben und 6 Min./60°/St.3 vermischen .


In die ausgehüllten Selmor füllen .

Sahne in einen Spritzbeutel geben und auf die Marzipan-Milch-Teigmasse garnieren .


Deckel vorsichtig auf die Selmor wieder rauf setzen und mit dem Puderzucker bestreuen .


Smaklig måltid 

Cathi 
























Freitag, 5. Januar 2018

Dänische Brötchen eller Danska Bulle

                Diese dänischen Brötchen machen einfach süchtig ! 

       Das himmlische Rezept aus Dänemark , habe ich von 

                      meiner Freundin Lærke bekommen . 

       Es ist ein altes und beliebtes Familienrezept und  

   die Brötchen , wünscht sich Ihr Mann Oke fast jeden Tag 

                                     zum Frühstück .

                                      

                                Hmmm ..... so köstlich ....❣️

❤️Herrlich knusprig ...❤️

                    

  Der Ofenzauberer ist jetzt im Januar, n meinem Shop 20% im Angebot          

Im Januar 20% im Angebot 

                  

https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/grosser-ofenzauberer-copy-435/



Anleitung 



Rezept :

* 250 g Wasser
* 1/2  Hefe ( für die 1. schnelle Variante ) oder !
* 5 g Hefe ( für die 2. langsame Variante )
* 100 g Butter in Stücken
* 15 g Zuckerrübensirup in den Mixtopf geben und 2 Min./27°/St. 2 erwärmen .

* 500 g Dinkelmehl Type 630
* 1 TL Ursalz in den Mixtopf dazu geben und 2 Min./Teigmodus verkneten .

1 Variante : 

Teig zu 100 g Teiglinge abstechen und Rundschleifen .

Etwas Wasser in einem Wasserkocher aufkochen und in eine kleine Schüssel kippen und die Teiglinge ganz kurz darin baden , heraus holen und in ca.
* 100 g Hvid Brikes ( das ist weißer Mohn und ich kaufe ihn immer in Dänemark , alternative kannst Du aber auch eine andere Saat nehmen ) und darin wälzen .

Nun auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef legen und in den kalten Backofen / Ober & Unterhitze / 230° ca. 30 Minuten backen .


2 Variante : 

Teig in eine große Schüssel geben und mit einem ( Müll ) Beutel abgedeckt 8-12 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen .

Dann zu je 100 g Teiglinge abstechen und Rundschleifen .

Etwas Wasser im Wasserkocher aufkochen und in eine kleine Schüssel kippen und die Teiglinge ganz kurz darin baden , heraus holen und in ca .
* 100 g Hvid Brikes wälzen .

Nun die Brötchen auf dem großen Ofenzauberer von Pampered Chef legen und nochmals ca 30 Minuten abgedeckt gehen lassen .

in den vorgeheizten Backofen , Ober & Unterhitze / unterstes Rost / ca. 20 Minuten backen . 

Achtung ! Jeder Backofen heizt anders , daher immer im Sichtkontakt bleiben und nur backen , bis die Brötchen schön goldbraun sind . 

Brötchen auf dem Kuchengitter von Pampered Chef abkühlen lassen und noch frisch und lauwarm genießen .

Tip : Du kannst die Teiglinge aus aus einer Sprühflasche mit Wasser besprühen , ich persönlich finde das eintunken , in einer Schale effektiver . So das die Saat schön haften bleibt .


Mit Liebe gemacht ..

Hej då Cathi

Unsere Lieblingsbrötchen 







Montag, 11. Dezember 2017

Dominostein Dessert mit Kirschen

          Was wäre Weihnachten 🎄 ohne ein edles Dessert ? 

                                   Bei uns unvorstellbar !

Denn auf diesen süßen Höhepunkt , möchte am Familien-

                               Tisch niemand verzichten .

  Es ist luftig , leicht und herrlich fruchtig und zauberhaft 

                          weihnachtlich schön anzusehen .




 🎅🏻 Blitzschnelles Dessert fürs Fest 🎅🏻

Das unglaublich leckere Rezept verrate ich Dir in meinem Gastpost , bei der lieben Sandy von https://sasibella.blogspot.com/ und zwar im Adventskalendertürchen Nr. 12 / 2017 .

Das Dessert ist wirklich ein himmlischer Traum , - ohne viel Aufwand und wird garantiert jeden Weihnachtsmuffel in Weihnachtsstimmung versetzen . Bereite das Dessert einfach einen Abend vorher zu . Ich verspreche Dir , es schmeckt göttlich ...


Also hüpfe mal rüber zu Sandys Blog und lass Dich kulinarisch verführen ... und überzeuge Dich selbst , vielleicht kommt es ja auf Deine To-Do Liste für Weihnachten ? 

Eine Fröhliche Adventszeit , allerliebste Grüße und God Jul wünscht Dir Cathi

Anmerkung :
P.S. Das Rezept ist kein Thermomix Rezept , b.z.w. ich selber habe das Rezept natürlich im Thermomix zubereitet , es aber für Sandy ohne Thermomix aufgeschrieben , da Sandy ohne Thermomix arbeitet .







Freitag, 13. Oktober 2017

Kürbis Brötchen - Pumpa Bulle

                           Zum Reinbeißen fast zu schade ...

       Diese Kürbis Brötchen verzücken uns mit ihrem aussehen 

            und lassen unsere Herzen gleich höher schlagen .

                             Sie sind einfach zu verführerisch ,

                                        im zarten gelb 🍂        

                   

                                     

🎃 Süße Idee für  den Genießer - Herbst  🎃


Der Zauberstein: https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/der-zauberstein-copy-198/


Rezept: 🎃

150 g Kürbis ( Hokkaido ) in den Mixtopf geben und 5 Sek. / St. 6 zerkleinern .

60 g Wasser zugeben und  10 Min./100°/St. 1,5 garen .

Danach 10 Sek./St. 8 zerkleinern , umfüllen und erkalten lassen .

100 g Milch
25 g Frischkäse Natur
1 Msp Kurkuma
1/2 Hefewürfel
60 g Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37°/St. 1 erwärmen .

400 g Dinkelmehl Type 630
Kürbispüree
3/4 TL Ur-Salz dazu geben und 2 Min./Teigmodus verkneten .

Teig zu je ca. 100 g Teiglinge abstechen und rund schleifen .

Mit einem Küchengarn die Teigkugeln einschnüren und mittig verknoten . Achte darauf , dass es nicht zu fest ist , da der Teig ja noch ordentlich aufgeht  ( siehe Bild ) .

Nun auf den Zauberstein von Pampered Chef legen ( nur auf diesen Naturstein , bekommst Du ein köstliches Steinofen-Aroma hin )


Herbstliches Backvergnügen 




Brötchen in den kalten Backofen , unterstes Rost , Ober und Unterhitze ca. 180 ° , ca. 30 Minuten backen . ( Achtung ! Jeder Backofen heizt anders und es ist auch von der Backzeit , ein kleiner Unterschied , ob Du ein herkömmliches Backblech nimmst oder den Zauberstein ) .




Anleitung 
Über Kommentare und ein Abo freue ich mich sehr .
Nun wünsche ich Dir viel vergnügen beim nach backen und guten Appetit .


Der Zauberstein 




Hej då Din Cathi



Freitag, 18. August 2017

Ahoi Brötchen eller Ahoi Bulle


                         Wir sitzen zusammen am Meer 

                              und lauschen den Wellen ,

               haben Salz auf der Haut und spüren den Sand ,

                                  unter unseren Füßen .

                Denn es sind diese Augenblicke die zählen .

           Mit einem Picknickkorb voller Köstlichkeiten ,

            und wunderbar duftenden Steinofenbrötchen ,

                       macht uns das Leben glücklich ...

                   

                      


Mein Lieblingsweg , ist der Weg zum Meer







Der Geruch von diesen wunderbar köstlichen Ahoi-Steinofenbrötchen , zaubert ein Lächeln in mein Gesicht . Denn wir genießen den Moment am Meer ,vergessen für einen Augenblick die Zeit u. beginnen den Tag, mit einem unsagbar guten Frühstück . 



Tipp : Der Zauberstein ist im August noch 20% im Angebot !!! 


Rezept :


Vorteig :

250 g Haferkörner in den Mixtopf geben und 1 Min./St. 10 mahlen .
250 g Wasser
5 g Hefe dazu geben und 15 Sek./St. 3 verrühren und in eine Schüssel umfüllen und zugedeckt , mindestens 8 Stunden ( oder über Nacht ) bei Zimmertemperatur gehen lassen .

Vorteig
360 g Dinkelmehl 630
1 TL Ur-Salz
150 g Wasser dazu geben und 4 Min./Teigmodus alles miteinander verkneten .

Teig zu 80 g Teiglingen abstechen und zu Brötchen schleifen .


Mit meinem Lieblings-Menschen am Meer frühstücken ...


Brötchen mit einer Wassersprühflasche anfeuchten und in Körner oder Saaten wälzen .
Ich habe Sesam , Haferflocken , Sonnenblumenkerne und Chiasamen genommen .

Brötchen auf dem Zauberstein von Pampered Chef legen und abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen .

Der Zauberstein für Deine Steinofenbrötchen 



    In den vorgeheizten Backofen / 230 ° / Ober und Unterhitze / unterstes Rost / ca. 25 Min. backen .

Auf dem Kuchengitter von Pampered Chef abkühlen lassen und genießen .


Tipp : Man kann die Brötchen auch 12-15 Min. anbacken , auskühlen lassen und einfrieren .

Bei bedarf holt man sie aus der Gefriertruhe wieder raus und backt sie bis zur gewünschten Bräunung weiter auf .


Viel Freude beim nach backen und liebe Grüße von der Ostsee Küste , Hej då Cathi



Hol Dir ein Stück Meer nach Hause u. genieße diese Brötchen




Montag, 14. August 2017

Deichbrot eller Vallenbröt


               Bei uns an der Küste liebt man deftiges Brot ,

                  mindestens genauso wie Wind und Wellen .

           Und so gibt es keinen perfekteren Start in den Tag ,

             als mit diesem Körner Brot , einer Tasse Tee 

                    und dem Liebsten am Frühstückstisch 

                                              zu sitzen . 

Jedes Stück ein Genuss ! 


Um geschmacklich das perfekteste rauszuholen , backe ich meine Brote nur im Naturstein von Pampered Chef . Ich liebe die Goldbraune Kruste und den fluffigen - saftigen Kern ( Krume ) des Brotes aus dem sagenhaften Ofenmeister von Pampered Chef . Niemals habe ich so köstliche Brote mit Teflon oder Silikon Formen hinbekommen ! Deshalb kann ich Dir diese Backform nur wärmstens an Herz legen ...

Im August ist der Ofenmeister noch im Angebot :

https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/ofenmeister-copy-398/                  





Liebevoll gebacken im Ofenmeister 





Rezept :

Quellstück :

50 g Haferkörner
50 g Sesam
50 g Chiasamen
50 g Sonnenblumenkerne mit
200 g Wasser in den Mixtopf geben und 3 Min./37°/ Linkslauf / Sanftrührstufe erwärmen und in eine Schüssel umfüllen und mindestens 5 Stunden ( oder über Nacht ) abgedeckt im Kühlschrank quellen lassen .

Das Quellstück hat den Vorteil , dass das Wasser von den Saaten aufgenommen wird und Du dann ein saftiges Brot bekommst , dass auch lange frisch hält .

Ofenfrisch auf den Tisch 


Vorteig :

400 g Dinkelmehl Type 630
400 g Wasser
 5 g Hefe in den Mixtopf geben und 15 Sek./St. 3 verrühren und mindestens 8 Stunden , bei Zimmertemperatur , abgedeckt ( Müllbeutel ) in einer großen Schüssel gehen lassen .

Nach der Gare :

Quellstück
Vorteig
450 g Dinkelmehl Type 630
1 TL Ur-Salz
2 TL Sauerteig in den Mixtopf geben und 5 Min./ Teigmodus verkneten .

Teig zu einem Brotlaib formen und in den Ofenmeister von Pampered Chef legen .

Mit einem scharfen Messer auf der Oberseite des Brotes , dreimal einritzen und mit etwas Mehlstaub aus dem StreuFix von Pampered Chef bestreuen .

     In den kalten Backofen / unterstes Rost / Ober und Unterhitze / 230° / ca. 1 Stunde backen .

Brot auf dem Kuchengitter von Pampered Chef abkühlen lassen und später genießen .

Auf dem Kuchengitter 



Viel Freude beim nach backen und Hej då

Cathi

Die schönste Zeit am Tag ....

Sonntag, 13. August 2017

Kieler Hörnchen eller Kieler Croissant

                   Hier an der Küste wird leidenschaftlich gerne

                                                gebacken .

                Denn gutes Brot spielt eine große Rolle hier im

                                            hohen Norden . 

               Mit einem Pott Kaffe und einer Scheibe Lachs ,

                  ist diese Hörnchen 🥐 ein gern gesehener Gast 

                               auf dem Frühstücksteller . 

                   

 🥐 Hörnchen für Genießer von der Küste 🥐


Selbstverständlich arbeite ich nur mit guten Zutaten und Produkt-Helfern in meiner Küche . Es spiegelt sich im Geschmack und aussehen wieder . Inzwischen backe ich ausschließlich auf den Stoneware Produkten von Pampered Chef und liebe diesen einzigartigen Steinofen-Geschmack .


Rezept :

150 g Milch
1/2 Hefewürfel
1 Prise Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37°/ St. 2

225 g Griechischen Joghurt
675 g Dinkelmehl Type 630
215 g neutrales Öl
1 1/2 TL Ur-Salz
1 Päckchen Backpulver dazu geben und 4 Min./Teigmodus verkneten .


Zu einem Kreis mit dem Teigroller von Pampered Chef ausrollen und in  ca. zwölf ,, Tortenstücke '' schneiden .

Die Teiglinge auf dem Zauberstein 


Von der breiten Seite her , zu einem Hörnchen aufrollen und mit der Wasser Sprühflasche besprühen und in Mohn ( Mohn auf einen flachen Teller geben ) wälzen und auf den Zauberstein von Pampered Chef legen .
Teiglinge mit Mohn 



Im August ist der Zauberstein von Pampered Chef im Angebot :
https://heuck.shop-pamperedchef.de/shop/section/products_detail/stoneware/zauberstein-copy-400/


Ich bin der Zauberstein und noch im August bim Angebot


Und 15 Minuten abgedeckt , bei Zimmertemperatur gehen lassen .

                                  Backofen auf 230 ° Ober und Unterhitze vorheizen .

Hörnchen unterstes Rost , ca. 25 Minuten backen . Nach ca. 10 Minuten die Temperatur auf 200° runter stellen .

Auf dem Kuchengitter von Pampered Chef auskühlen lassen .


Nun wünsche ich Dir genussvolle Momente und hej då

Cathi